Kostenloser Versand für dieses Produkt
Zur Wunschliste hinzufügen

Behandlung für fettige Kopfhaut

45 ml
Für fettige Kopfhaut
Lesen Sie mehr
Größe
37,00 €
Fettige Kopfhaut kann das Haar schlaff und leblos wirken lassen. Moroccanoil® Behandlung für fettige Kopfhaut ist eine professionelle Kopfhautbehandlung, die die übermäßige Talgproduktion reguliert und das Haar belebt. Diese konzentrierte Formel mit antioxidantienreichem Arganöl und essentiellem Ingweröl beseitigt ein Ungleichgewicht der Kopfhaut und lindert Entzündungen des Haarfollikels, welches die Talgproduktion regelt. Wenn die Talgproduktion ins Gleichgewicht gebracht ist, erwacht das Haar wieder zu neuem Leben und gewinnt an Fülle und Volumen vom Ansatz an.
Haare in vier gleichgroße Abschnitte aufteilen. 3-6 Tropfen Moroccanoil® Behandlung für fettige Kopfhaut scheitelweise auf die Kopfhaut auftragen. In die Kopfhaut einmassieren und 5-10 Minuten lang einwirken lassen. Durchkämmen, dann ausspülen. Haare anschließend mit einem geeigneten Moroccanoil® Shampoo und Conditioner behandeln. Zunächst einmal wöchentlich anwenden und weniger häufig, sobald sich der Zustand verbessert.

F: Wie kann der Zustand der Kopfhaut beurteilt werden?

A: Es gibt vier Hauptprobleme, die typischerweise die Kopfhaut betreffen: trockene, fettige, schuppige und Mischkopfhaut. Es ist äußerst wichtig, den Zustand der Kopfhaut zu beurteilen, bevor Sie sich für ein Kopfhautpflegeprodukt von Moroccanoil entscheiden. Zur Diagnose wird empfohlen, vier verschiedene Komponenten der Kopfhaut zu untersuchen.

1. Überprüfung der Elastizität der Kopfhaut: Um die Elastizität der Kopfhaut zu bestimmen, sollten Sie die Kopfhaut vorsichtig mit Daumen und Zeigefinger zusammendrücken. Eine lockere Kopfhaut, die sich leicht zusammendrücken lässt, weist auf eine gute Durchblutung hin. Eine feste, gespannte Kopfhaut ist dagegen ein Zeichen für eine schlechte Durchblutung.

2. Überprüfung der Talgdrüsen: Teilen Sie die Haare mithilfe eines Kamms. Fahren Sie mit der Fingerspitze über die Kopfhaut und fühlen Sie, ob sich wenig, viel oder kein Talg (ölige Sekretion der Talgdrüsen) auf der Kopfhaut befindet. Überprüfen Sie zum Vergleich auch die Gesichtshaut, da Gesichts- und Kopfhaut oftmals ähnlich sind.

3. Überprüfung auf Schuppen: Ziehen Sie an mehreren Stellen einen Scheitel durch Ihre Haare. Sehen Sie nach, ob eher ölige oder trockene Schuppen vorhanden sind. Man sollte unbedingt zwischen großen, fettigen Schuppen und trockener Kopfhaut mit kleinen, leicht abfallenden Schuppen unterscheiden. Fettige Schuppen verursachen oftmals Juckreiz, Rötungen und eine empfindliche Kopfhaut.

4. Überprüfung auf Trockenheit der Kopfhaut und kleinen, trockenen Schuppen: Suchen Sie die Kopfhaut nach trockenen Stellen und puderartigen Flocken ab. Eine trockene Kopfhaut kann mit schuppender Haut verglichen werden – ähnlich wie trockene Haut im Gesicht.

F: Wie weiß ich, welche Moroccanoil® Behandlung für die Kopfhaut ich verwenden soll?

A: Erst nach einer Beurteilung des Kopfhautzustands kann bestimmt werden, welches Behandlung für die Kopfhaut am besten geeignet ist.

Verwenden Sie für eine Kopfhaut mit hoher Talgausscheidung bzw. starker Schuppenbildung die Behandlung für fettige Kopfhaut. Die konzentrierte Formel dieses Produkts trägt dazu bei, Ungleichgewichte auszugleichen und Entzündungen in den Haarfollikeln zu lindern, die die Ölproduktion steuern.

Im Fall einer trockenen, spannenden Kopfhaut mit oder ohne leichter Schuppenbildung sollte die Behandlung für trockene Kopfhaut verwendet werden. Die leichte, aber konzentrierte Formel lindert Trockenheit, Reizungen und Juckreiz.

Verwenden Sie bei normaler oder Mischkopfhaut die Behandlung für trockene Kopfhaut, die die Durchblutung der Kopfhaut verbessert. Sie beinhaltet eine Mischung aus Lavendel- und Geranienöl. Diese Öle können die Reizungen beruhigen und lindern.

 

Hauptinhaltsstoffe

  • Arganöl

    Dieses natürliche Öl pflegt das Haar dank des hohen Anteils an Tocopherolen (Vitamin E), essenziellen Fettsäuren und Antioxidantien.
  • Lavendelöl

     Ein ätherisches Öl, das die Kopfhaut beruhigt und dabei einen tief entspannenden Duft hinterlässt. Es wirkt auf natürliche Weise antiseptisch.
  • Ingwerwurzelöl

    Es stimuliert die Kopfhaut und reguliert die Talgproduktion. Zudem verfügt es über entzündungshemmende Eigenschaften.

  • Alle Inhaltsstoffe

    AQUA/WATER/EAU, PROPANEDIOL, ARGAN OIL POLYGLYCERYL-6 ESTERS, C12-15 PARETH-12, BUTYLENE GLYCOL, ARGANIA SPINOSA (ARGAN) KERNEL OIL, LAVANDULA HYBRIDA OIL, ZINGIBER OFFICINALE ROOT OIL, APIGENIN, OLEANOLIC ACID, BIOTINOYL TRIPEPTIDE-1, SODIUM COCOYL HYDROLYZED WHEAT PROTEIN, XANTHAN GUM, PPG-26-BUTETH-26, PROPYLENE GLYCOL, PEG-40 HYDROGENATED CASTOR OIL, CITRIC ACID, SODIUM CHLORIDE, COCONUT ACID, HYDROLYZED WHEAT PROTEIN, CHLORPHENESIN, IMIDAZOLIDINYL UREA, CI 19140 (YELLOW 5), CI 16035 (RED 40), LINALOOL. MOOST01 

    Haftungsausschluss: Die Inhaltsstoffe in den von Ihnen erhaltenen Produkten können von den hier angegebenen geringfügig abweichen. Bitte lesen Sie sich vor der Anwendung die Angaben auf dem Verpackungsetikett genau durch, da dort die aktuellsten Informationen zu den Inhaltsstoffen sowie Warnhinweise und Anweisungen aufgeführt sind.

      Vorher

      Nachher

      Videos